Beiträge von lynnemilia

    Hallo,
    meine 3 jährige Tochter bekommt von ihrem Vater 300 Euro Unterhalt. Wird das aufs Bafög angerechnet? Ich würde rund 800 € Bafög bekommen und bin verheiratet. Mein Mann ist in der Ausbildung und wir haben noch ein zweites Kind. Fällt das dann noch unter den Freibetrag? 800 € für 3 Leute erscheint mir auch mit Kindergeld immer noch zu wenig um Studieren zu können. Ist denn das Bafög auch für den Unterhalt der Kinder gedacht? Oder nur für mich und die Kinderbetreuung , sprich Kita etc. Dann wäre ihr Lebensunterhalt ja noch nicht gesichert. Miete per Wohngeld? Was ist mit Nahrung und Kleidung. Gibt es eine übliche Verfahrensweise? Meine Tochter wäre ja dann mit dem Unterhalt abgesichert aber mein Sohn noch nicht.

    Hallo ihr lieben,
    ich möchte demnächst ein Studium beginnen und mache mir Gedanken um unsere Finanzen. Also , hier meine Frage :
    Ich habe zwei Kinder , meine 3 Jährige Tochter bekommt von ihrem leiblichen Vater 300 Euro Unterhalt. Mit meinem Mann habe ich noch einen kleinen Sohn mit 1,5 falls das irgendwie wichtig ist. Wird der Unterhalt dann von meinem Bafög abgezogen ? Wenn ich das richtig sehe dann ist das Bafög ja auch für meine Kinder. Dann kann ich für sie nur noch Wohngeld beantragen? Ich meine rund 800 Euro sind ja für 3 Leute recht wenig oder ? Mein Mann befindet sich derzeit in der Ausbildung und verdient rund 700 Euro und kann uns somit nicht versorgen.