Beiträge von ernie0012

    Hi Leute,


    bin neu hier angemeldet und habe mal eine Frage zum Wohngeld. Akut wird es bei mir erst ende September.


    Ich habe mal einen Wohngeldrechner aus dem I-Net bemüht und alle Daten eingegeben und würde laut Rechner ca. 330€ Wohngeld bekommen. Was mich aber wundert, denn ich liege ziemlich weit unter dem Mindesteinkommen


    Woran liegt das. Meine Situation (sofern sich nichts daran ändert) ab 1.10.:


    Also bisher einziges, eingeplantes Einkommen durch nichtselbstständige Arbeit = 150-200 € im Monat


    evtl. Einnahmen aus selbstständiger Arbeit (päd. Tätigkeit) = 100 €*im Monat, aber davon gehe ich jetzt mal nicht aus, weil das noch in den Sternen steht.


    Wieso bekomme ich bei einem Einkommen von 150-200 € im Monat laut Rechner 330 € Wohngeld? Hab ich was übersehen? Spinnt der Rechner? Ich habe (noch) keine Kinder. Wohne mit meiner Freundin in einer kleinen Wohnung die ca. 320€ kalt und 370 € warm kostet (+ Stadtwerke).


    Wie sieht das mit sem einommen meiner freundin aus. Wird das angerechnet?


    Wer kann mir helfen. Vielen Dank