Beiträge von DrBish

    @Tinchen


    Ein Gedicht? Ein schwachsinn erzählst du schluss endlich übernimmt der statt die bürgschaft. Und politiker brabeln was von sozial wenn ich 30% mehr studiengebühren zahlen muss als einer der das geld von mami und pappi bekommt dann ist das für mich ein tritt in die eier.

    Servus erstmal,


    folgendes hab 6 fachsemester Physik studiert studiere jetzt maschinenbau im 1. Fachsemester (Dank traditionel unbenoteter scheine in physik konnte mir nix angerechnet werden).
    Durch eine Krankheit, Narkolepsie, oder besser durch auswirkungen dieser ist mein abstraktion vermögen in sehr komplexen angelegenheiten, dort wo die sonne nicht hinscheint.
    Es reicht noch für alles was man sich so vorstellen kann, weiss nicht wie ich es besser ausdrücken kann, theoretische physik hatt mir halt in dem fall den hals gebrochen.


    So nun folgendes habe einen antrag auf weiterförderung gestellt , schwerwiegender grund und so mit aerztlichem attest und alles. meinten die das ich darunter nicht falle sowas ist nur für besipielsweise einen sportstundenten der sein bein verloren hatt. Und das ich es sowieso früher merken musste.


    Der Punkt war mit dem früher merken absolut sicher das ich die fäigkeit nicht mehr besass war ich mir erst im 6. semester und da sich die krankheit bei jedem anders entwickelt kann einem da auch niemand das von vornherein sagen.


    Ok, zu meiner Frage stehen meine chancen eigentlich gut da einen prozess gegen anzustreben und zu gewinnen.


    2. kann mir jemand einen anwalt der auf sowas spezialisiertz ist oder sich wenigstens damit auskennt im franken raum empfehlen ?



    Falls es etwas verwirrend geschrieben ist entschuldigt bitte einfach bei unklarheiten nachfragen.