Beiträge von Nasdneb

    Danke für deine Information. Zunächst ist die Praktikumssituation für mich interessanter, da diese als nächstes ansteht. Laut deiner Information werden die 400€ voll angerechnet. Kann man dann überhaupt noch was bekommen vom Bafög? Und wie ist es dann mit Wohngeld, Kindergeld und Unterhalt?

    Hallo Leute,


    ich beginne zum 01.03.2011 ein mit 400€/Monat vergütetes Praktikum, das 1. Voraussetzung für meinen Studiengang und 2. meinem angestrebten Beruf dient. Dafür muss ich nach Hamburg ziehen. Nun frage ich euch welche Wohnart (WG, Apartment...) ihr mir empfehlt und ob ihr wisst, welche Bezüge ich bekommen kann und wie. Zu meiner Situation:


    Aktuell: Zivi
    Davor: Abitur
    Eltern: geschieden, Vater zahlte Unterhalt
    Danach: ab 01.03.2011 für 6 Monate Praktikum in Hamburg
    mit 400€ mtl. Vergütung


    ab 01.09.2011 Studium in Kempten


    Für jede Antwort bin ich überaus dankbar!


    Gruß
    Nasdneb