Beiträge von pmeyer

    Du hast keinen Anspruch auf BAföG! Weder für das Kolleg noch für das Studium!


    Hast du Angst vor Konurrenz, du Sozialstudi? Es heißt, wer das Abi auf dem 2. Bildungsweg macht, hat auch über 30 noch Anspruch auf Bafög (Bafög=Sozialhilfe für Studenten). Also bitte sachlich posten, oder es lassen. Die Frage war, ob es relevant ist, ob das vorausgegangene Abi vor dem 30. Lebensjahr begonnen werden muss, damit man für das spätere Studium, nicht für das Kolleg, *****, Bafög bekommt.

    Du hast keinen Anspruch auf BAföG! Weder für das Kolleg noch für das Studium!


    Wenn du schon so klug sein willst hättest du auf die Ausnahmebestimmungen hingewiesen, oder fehlte nur der CDU-Sticker in meiner Signatur?
    Aber andere Frage: Hat schon mal jemand gegen diese Form von Diskriminierung älterer Mitbürger geklagt?
    Hier diskutieren es welche

    Den Text kenne ich auch. Aber wie sieht es aus, wenn man mit über 30 das Kolleg beginnt zu absolvieren (egal jetzt ob mit, oder ohne Bafög) und danach zur Uni geht, greift dann die Ausnahmeregelung immer noch, dass diejenigen, die die Reife auf dem 2. Bildungsweg erreichten, Anspruch auf elternunabhängiges Bafög haben, oder gibt es auch hier altersdiskriminierende Einschränkungen?