Beiträge von BafögNachzahlung

    Hallo ihr Zwei,


    vielen Dank für eure Antworten, aber ich muss da nochmal nachhaken:


    ich habe Ende Juli meinen Folgeantrag eingereicht, ohne die Steuerkarte meines Vaters, dafür aber mit dem Mutterpass.


    Mir wurden die Kopien zurückgegeben mit der Begründung, dass nur die Steuerkarte entscheidend sei. Sarah, meine Schwester, steht seit Ende Juni drauf.


    Zum weiteren Procedere:


    Mein vater soll jetzt eine formlose Erklärung abgeben, in der er darum bittet, seine Freibeträge rückwirkend vom 13. Juni an zu erhöhen? Für Oktober an hat mein Vater den Freibetrag ja bewilligt bekommen...




    Liebe Grüße und vielen Dank für die tolle und schnelle Hilfe!


    Sophia

    Hallo,


    zu deinem Bafög Problem kann ich dir so nicht weiterhelfen, aber wenn dir das Geld wirklich nicht weiter ausbezahlt wird, dann solltest du einen Kredit in Anspruch nehmen, oder jobben, falls du das mit dem Studium vereinen kannst.



    LG

    Hallo,


    also, der Studienkredit der NRW Bank (oder auch Studienkredite der KFW Bank) wirken sich nicht auf das Bafög aus. Du musst diese noch nicht mal angeben.


    Mit deinem "Vermögen" siehts da schon etwas schwieriger aus, ich glaube, man hat einen Freibetrag von 3.000€, was drüber liegt wird angerechnet. Aber bei der Zahl bin ich mir sehr unsicher! Kann dir das nur vom Hörensagen weitergeben.



    Liebe Grüße

    Hallo Zusammen,


    am 13. Juni 2010 wurde meine kleine Halbschwester geboren.


    Sie wurde auch für meinen neuen Antrag berücksichtigt, mein Bafög wurde erhöht.


    Jedoch erst für den Oktober 2010.


    Habe ich einen Anspruch auf Nachzahlung für die Monate Juni-September? Das mein Vater noch einmal Vater wird, war dem Bafög Amt aufgrund einer Kopie des Mutterpasses bekannt.


    Ich rief meine Sachbearbeiterin an, die meinte zu mir, dass ich keine Nachzahlung erhalten werde, da meine Schwester in meinem Erstantrag nicht aufgeschrieben war. Wie auch? Da war sie ja noch nicht geboren.


    Seit dem 23. Juni steht sie auf der Steuerkarte meines Vaters.



    Habt ihr dazu Informationen? ich hatte das eigentlich so hingenommen, dass ich keine Nachzahlung erhalte, aber Komilitonen haben mir den Rat gegeben, dass nochmal genauer zu hinterfragen.


    Solltet ihr noch weitere Angaben brauchen, werde ich euch diese so schnell wie möglich schreiben.



    Liebe Grüße


    Sophia