Beiträge von Ellilein

    Hallo Theo,


    von meinem Vater bekomme ich 287 Euro jeden Monat. Das ist weder zu meinem 18. noch zu meinem 25. Geburtstag abgeglichen worden.


    Von meiner Mutter bekomme ich den selben Betrag, aber das haben wir ohne Formalitäten festgelegt.


    Vielen Dank für die Hilfe

    Hallo,


    danke für die Antwort.


    Bummeln ist so eine Sache. Ich bin schon deutlich über die Regelstudienzeit, habe aber gleichzeitig regelmäßig gute Studienleichtungen erbracht.


    Wegen des Kindergeldes....der Unterhalt, den der getrennt lebende Vater zu errichten hatte, wurde ja schon um das halbe Kindergeld gekürzt. Und wenn diesen nicht mehr gezahlt wird, müsste der Unterhalt des einen Elternteils doch um diesen Betrag erhöht werden. Oder nicht?

    Hallo,


    ich habe eine Frage zur Dauern der Unterhaltspflciht meines Vaters.


    Seit meinem Abitur nach 13 Schuljahren und einem Jahr als AuP*** befinde ich mich unter Erbringung regelmäßiger Leistungen in der ersten Ausbildung (Studium). Diese möchte ich nächstes Jahr um Alter von 27 abschließen. Mein Vater plant aber, die Unterhaltszahlungen zu meinem 27. Geburtstag einzustellen. Ist dies rechtens?


    Zweitens bekomme ich seit dem Begin des 26. Lebensjahres kein Kindergeld mehr. Hätten zu diesem Zeitpunkt die Unterhaltszahlung nicht um das halbe Kindergeld angehoben werden müssen?


    Vielen Dank für die Hilfe
    Ellilein