Beiträge von Gerolda

    Hallo,


    ich habe mit vielen anderen das Studium schon nach 4 Wochen wieder beendet, da die >UNI Wuppertal weder Dozenten noch Studienräume für die vielen Studenten hatte, sollten im Kino unterrichtet werden und dann mal eben 2 Jahre länger.


    Dieses Desaster war auch damals im Fernsehn.


    Als abgebrochen, bevor eigenlich richtig begonnen!


    600 € Studiengebühr in den Sand gesetzt und wertvolle Zeit verloren.


    Das zu den Fakten.


    Wer kann mir ein paar Ratschläge geben, der Rechner nutzt wenig, denn ich habe kein Einkommen.


    LG
    Gerolda

    Hallo,


    meine Eltern weigern sich mir ein 2. Studium zu finanzieren, da ich das erste abgebrochen habe und meine Eltern Studiengebühren und meinen Unterhalt in den Sand gesetzt haben. Nach dem Abbruch in Wuppertal habe ich ein Jahr nichts gemacht ( echt dumm von mir ), nun wo ich mit 22 etwas klüger bin möchte ich nach Holland gehen und dort studieren.


    Es ist so meine Eltern verdienen heut auch viel weniger als noch vor 2 Jahren, ich kann verstehen, dassSie die Kohle nicht dafür haben. Haben netto 1600 € für uns drei, wir müssen jetzt schon aus unserm Haus raus. in ne kleine Wohnung.


    Wie komme ich an Bafög, damit ich mich selbst ernähren kann ?


    Bitte keine Ironie, mir ist nicht zum Lachen.


    Liebe Grüße
    G.