Beiträge von djpsycho87

    Moin,


    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.


    Ich fange am 13.09. eine Ausbildung zum Rettungsassistenten an.
    Habe auch BAföG beantragt aber noch keinen Bescheid.
    Zum 01.09. ziehe ich in eine eigene Wohnung. Die Miete beträgt 350 € warm.


    Nun frage ich mich bekomme ich überhaupt Wohngeld?Ich bin 23J.
    Weil wenn nicht kann ich mir ja nix leisten, da ich wohl fast kein Bafög bekomme, da meine Eltern zuviel verdienen.

    Hallo,


    Ich fange am 13.09.2010 eine schulische Ausbildung zum Rettungsassistenten an.Habe ca. 1 Jahr bei meiner Freundin gewohnt und nun wohne ich wieder bei meinen Eltern würde aber eine Wohnung einen Ort weiter wo meine Freundin auch wohnt nehmen wollen.


    Meine Ausbildung ist in Bremen.Das wären ca. 63km von meiner Wohnung und 66km von meinen Eltern aus.


    Meine Frage ist nun Wieviel Bafög würde ich bekommen. Und würden die den erhöhten Betrag zahlen wegen der Wohnung. Weil wenn das nicht der Fall ist, dann kann ich mir die Wohnung nicht leisten.


    Welche Leistungen könnte ich noch bekommen?(Arge,Hartz4,Berufsausbildungsbeihilfe oder Wohngeld) Weil ich ja auch die Schule bezahlen muss und die Fahrt mit der Bahn.


    Bildungskredit habe ich auch schon beantragt aber leider etwas zu spät. Die können den Antrag erst anfang Oktober bearbeiten.


    Ich weiss nicht mehr weiter bitte helft mir.


    Vielen Dank im vorraus


    Chris