Beiträge von Carmen

    Ich werde im Januar 18 Jahre alt und wohne seit 2 Jahren nicht mehr bei meiner Mutter, das ist allerdings nicht schriftl. festgehalten.
    Ich bekomme auch seit dem kein Cent von ihr. Brauche ich ihre Zustimmung, wenn ich das Kindergeld auf mein Konto überschreiben möchte?
    Welche Wege muss ich einleiten?
    Das gleiche gild auch für meine Halbweisenrente!


    Hoffentlich kann mir da jemand helfen, ich weiß nicht was ich machen soll.