Beiträge von 123lo123

    Hallo!


    Erstmal einpaar Angaben zu mir. Ich bin 23 Jahre alt und wohne noch bei meinen Eltern. Habe vor einigen Wochen meinen Zivildienst abgeschlossen und mich dazu entschlossen meinen Realschulabschluss auf einer Abendschule nachzumachen.
    Ich habe momentan kein monatliches Einkommen, und muss meine monatliche Krankenversicherung selbst bezahlen (ca.140€).


    Die Abendschule ist ca. 35 km von meinem Elternhaus entfernt.


    Meine Frage wäre jetzt, ob es sich lohnt einen Antrag auf Schüler-Bafög zu stellen, und ob eine Chance besteht das dieser auch bewilligt wird?


    Das Wintersemester würde übrigens im August diesen Jahres beginnen.


    Ich danke schon mal im Vorraus für eure Hilfe!