Beiträge von frederik

    hallo theo


    habe nun die zahlung eingestellt und warte erst mal ab ob
    irgendeine forderung kommt seitens meines sohnes.


    möchte mich bedanken für die tolle beratung hier,kann die seite nur weiterempfehlen.


    gruss.......frederik

    hallo theo


    da mein sohn nun im 2 lehrjahr ist (techn.zeichner)und dieses monat 18 wird weiß ich nicht weiter.
    soll ich die zahlung einstellen und warten bis ich angeschrieben werde.läuft nach volljährigkeit die u-sache noch übers jugendamt.muss sich mein sohn mit mir in verbindung setzen falls er noch bedürftig ist oder anspruch hat.
    sohn wohnt noch bei seiner mutter und ich habe zu keinem von beiden kontakt.was er verdient weiss ich nicht,im ersten lehrjahr hatte er 540 euro netto.ein unterhaltstitel besteht nicht.


    danke im voraus......gruß frederic

    ein hallo und eine frage


    so,mein sohn wird dieses monat 18,ist im 2 lehrjahr und wohnt bei der mutter.wie sieht es da aus wenn bausparer oder andere
    sparverträge abgeschlossen worden sind um das netto-einkommen des kindes zu drücken ?
    u-halt wird doch vom netto berechnet abzüglich den 90 euro.
    und muss dann die kinds-mutter alles offenlegen ,auch die evtl.
    400 euro-job`s..?


    vielen dank und mfg

    hallo


    hätte noch ne frage,muss man die lohnsteuerkarte auf der gemeinde ändern lassen ? da ich ja ein halbes kind drauf habe
    und meine frau (jetzige) ebenfalls.


    vielen dank im voraus ................gruss frederik

    hall andy61


    vielen dank für die schnelle antwort.einen titel gibt es nicht.
    dann wird es wohl ein ende haben.es ist nur schade
    das wegen einer so krankhaften fau der mann sein kind nicht sehen darf von klein auf,es nicht aufwachsen sieht,sich entwickeln usw usw...
    und meistens wirdman noch als schlechter mensch dargestellt um dem kind den vater madig zu machen...alles erlebt.


    nochmals danke und viele grüsse frederik

    hallo hier im forum


    mein sohn (lebt bei der mutter)und durfte zu mir von klein auf nie kontakt haben(gestörtes vater-kind verhältnis der mutter).
    nun ist er im ersten lehrjahr und verdient 540 euro netto.
    ich bezahle momentan 131 euro unterhalt(vom jugendamt berechnet).
    im oktober ist mein sohn volljährig und nun die frage was noch zu zahlen wäre?denke das er im 2 lehrjahr auch mehr verdient.
    soll ich die zahlung einstellen und abwarten was gefordert wird ?
    ich selbst beziehe em-rente.


    vielen dank im vorraus..