Beiträge von kissy11187

    Warum ist §11 BaföG nicht erfüllt,aus interesse?
    Wir haben es so verstanden,dass man nach dem 18. Lebensjahr fünf jahre erwerbstätig sein muss,dazu zählt auch die arbeitslosigkeit,wenn man hartz IV bezogen hat.


    das ist vier jahre bei mir der fall gewesen.
    und ein jahr war ich in der ausbildung,was auch zur erwerbstätigkeit zählt,wenn man ohne finanzielle unterstützung in der zeit gelebt hat.das war bei mir auch der fall.


    danke für eine erklärung.

    hallo,


    ich bin 23 jahre alt,habe einen 1 1/2 jährigen Sohn und beginne im August eine Ausbildung zur Sozialpädagogischen Assistentin.


    Ich habe von August 2004 bis Februar 2006 eine Ausbildung (nicht Bafög oder ähnliches gefördert) begonnen und abgebrochen.
    Danach habe ich bis zur Geburt meines Kindes mal gejobt und Hartz IV empfangen.


    Ist es möglich,elternunabhängiges bafög zu bekommen?


    Ich bitte um Antwort und sage schon mal Danke!


    lg