Beiträge von Zwilling

    Hallo, Hoppel hat Recht,
    schau das habe ich auf einer Internetseite gefunden und habe meinen Sohn der bei mir lebt auch davon befreien lassen können, da er so wenig Einkommen hat.


    Lediglich dann, wenn Ihr während Eures Studiums bei Euren Eltern wohnt, diese Rundfunkgeräte angemeldet haben und Ihr mit Eurem Einkommen unter dem Sozialhilferegelsatz für Haushaltsangehörige (276 €) liegt, sind Eure eigenen Rundfunkgeräte nicht gebührenpflichtig.


    Hoffe das hat dir geholfen, auf jedem Fall schnell einen Antrag auf Befreiung stellen(Studienbescheid kannste nachreichen), den die befreien dich nicht rückwirkend, weil se Verbrecher sind, hab das Alles durch.
    Gruß Zwilling