Beiträge von gakeso

    :confused:hallo


    ich bin anja und würde mich über eure hilfe freuen!!!


    ich bin seit 99 von meinem mann getrennt.scheidung erfolgte 2003.ich habe mit ihm zwei söhne die mitlerweile 14 j und 17j vor kurzem geworden sind.


    nun möchte ich ihn wegen unterhaltspflichtverletzung anzeigen. er hat nie unterhalt gezahlt , hätte aber können. leider wußte ich die ganzen jahre nicht,das es sowas giebt.


    wir haben die jahre über auchso gut wie keinen kontakt gehabt. der wurde gerichtlich verboten , da mein exmann ein sehr starker alkohloiker war/ist und sehr gewaltätig war/ist.im wurde eine zwiespältige persönlichkeits störrung bescheinigt.
    dennoch habe ich ihm die jungs nie verweigert(wollte sie aber nur unter aufsicht rausgeben,auch das hat das gericht verweigert)also habe ich fotos per post oder mail geschickt.doch da kam kein interesse rüber.
    naja,das dazu.


    nun habe ich geoogelt und herausgeunden das er als hausmeiter selbständig ist und noch einen 400 euro job sucht.ich weiss durch bekannte, das es ihm finanzell sehr gut geht.
    was brauche ich um solch eine anzeige zu stellen und wie wird seine frau mit in die berechnung eibezogen??wie hoch wäre der unterhalt? auch habe ich gehört das ich man einen gerichtsvollzieher beauftragen...wie stelle ich denn das an.hat vieleicht schon jemand erfahrung gemacht.


    ich bin euch sehr dankbar für eure hilfe.
    liebe grüße


    anja