Beiträge von mamieva

    Hallo,


    ich habe nun versucht durch das Internet schlauer zu werden, was das Einkommen für Wohngeld betrifft. Nun habe ich zumindestens schonmal kapiert, wie der Mindestbetrag ausfallen sollte. So nun habe ich aber das Problem, dass ich ohne Kindergeld für meine Kinder und Elterngeld nicht auf den Mindestbetrag komme.
    Wird nun das Kindergeld und Elterngeld grundlegend mit einberechnet als gesamtes monatliches Einkommen oder nicht?
    Denn das macht ja nun sage und schreibe (für 2 Kinder + Elterngeld) über 500 Euro aus!


    Liebe Grüße Eva die langsam nicht mehr durchblickt