Beiträge von Frank10

    Hallo miteinander,
    habe einen 22 Jährigen Sohn (wird 23). Er wohnt in einer eigenen Wohnung. Er wird bisher von mir und seiner Mutter (geschieden) finanziell unterstützt.
    Nun hat er letztes Jahr sein Studium abgebrochen und danach eine Lehre angefangen. Nun hat er auch diese Lehre hingeschmissen, bzw. er wurde wegen unpünktlichkeit und nicht erscheinen in der Berufsschule rausgeschmissen!
    Frage, besteht von rechtswegen noch eine Unterhaltspflicht?


    Gruß Frank