Beiträge von gast

    Hallo!
    Seit 08/09 befinde ich mich in einer schulischen Ausbildung,habe jedoch schnell gemerkt,dass diese nichts für mich ist.
    Jetzt bewerbe ich mich derzeit für eine andere Ausbildung.
    Dort bekomme ich frühstens im März 2010 (wenn überhaupt) eine Zusage.


    Meine Frage ist nun,ob ich weiterhin Anspruch auf Kindergeld habe,wenn ich die jetzige Ausbildung abbreche und mich weiter in einem anderen Bereich bewerbe und zusätzlich ehrenamtlich in diesem Bereich arbeite um meine Chancen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen?


    Danke im Voraus.


    MfG




    PS: Ich bin 21 Jahre alt

    Hallo!
    Seit 08/09 befinde ich mich in einer schulischen Ausbildung,habe jedoch schnell gemerkt,dass diese nichts für mich ist.
    Jetzt bewerbe ich mich derzeit für eine andere Ausbildung.
    Dort bekomme ich frühstens im März 2010 (wenn überhaupt) eine Zusage.


    Meine Frage ist nun,ob ich weiterhin Anspruch auf Kindergeld habe,wenn ich die jetzige Ausbildung abbreche und mich weiter in einem anderen Bereich bewerbe und zusätzlich ehrenamtlich in diesem Bereich arbeite um meine Chancen auf einen Ausbildungsplatz zu erhöhen?


    Danke im Voraus.


    MfG