Beiträge von bela

    super-vielen dank,
    dann werde ich das einschreiben fertig machen und dann abwarten wann etwas kommt. gerne stellen ich dann die zahlen hier rein. gibt bestimmt noch mehr, die sich mit dem problem rumärgern müssen. da kann sowas ne grosse hilfe sein.!!!
    vielen dank nochmal andy für deine prompte hilfe
    mfg bela

    o.k. danke - das werd ich so machen.
    noch eine frage: wenn der anwalt meiner ex mit einer neuberechnung kommt und mich darauf hinweisst das ich rückwirkend am 1.8. einen betrag x zahlen soll, muss ich dies dann noch mal prüfen lassen, oder kann ich dem gegnerischen anwalt vertrauen ?
    lg bela

    was ich noch erwähnen wollte: ich habe dieses jahr geheiratet und meine frau hat eine 9 jährige tochter, die bei uns lebt. ist das relevant für irgendwelche neuberechnungen?
    mfg bela

    hallo andy
    vielen dank für deine schnelle antwort! ich habe ihm schon mehrmals per sms und e-mail darauf hingewiesen das ich seinen netto verdienst brauche. aber es kommt nichts. stattdessen nur drohungen mit anwalt. es müsste eigentlich doch dann zwei mal neu berechnet werden, oder : also für 01.08 ( weil ab da lehrling) und ab 1.9 ( weil ab da dan volljährg) oder?
    lg bela

    hallo, ich habe ganz dringend eine frage:
    mein sohn ist ab 01.08.09 lehrling und wird am 1.9.09 18 jahre. er lebt bei seiner mutter und wir haben keinen kontakt. ich habe immer regelmässig unterhalt bezahlt. aber wie sieht es jetzt aus, wenn er lehrling bzw ab 1.9. volljährig ist?. ich weiss nicht was er verdient und weiss nicht was ich zahlen soll. seine mutter hat mir gestern mit anwalt gedroht. was soll ich tun? bitte dringend um hilfe
    lg bela