Beiträge von MatDaCilla

    Moin Moin,
    ich stehe vor einem großen Problem.
    Ab dem 1.9. beginne ich eine Ausbildung und möchte von zuhause ausziehen.
    Eine Wohnung würde ich kriegen, das wäre nicht das Problem.


    Nun muss man bei einem Antrag ja den Mietvertrag vorweisen.
    Ich unterschreibe doch keinen Mietvertrag, wenn es nachher heißt, dass ich gar keine Unterstützung bekomme. Allein vom Ausbildungslohn kann ich mir die Wohnung auch nicht leisten.
    Gibt es da eine Lösung?


    Desweiteren finde ich nichts gescheites zum Gehalt der Eltern. Wieviel dürfen sie max. verdienen etc?
    Mein Vater ist in die Insolvenz gegangen mit seiner Selbständigkeit und meine Mutter hat nur einen 450€ Job.
    Gibt es dort irgendwo was nachzulesen?


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen!



    mfg