Beiträge von vater64

    Mein Sohn hat das 27. Lebensjahr bereits vollendet und wird Anfang August 09 28 Jahre. Er bricht jetzt sein Studium ohne Abschluss ab, um zum 1.8.09 eine Berufsausbildung bzw. Lehre zu beginnen.


    Frage: Ich bin Rentner, mein Sohn lebt in einer WG.
    Hat er noch Ansprüche gegen mich? Oder hat er Ansprüche auf Berufs-Ausbildungs-Beihilfe resp. Wohngeld?