Beiträge von wuesu

    Tochter hat Sommer 08 Abi gemacht, sich für Tiermedizin beworben, Ablehnung gekriegt und im Sept. nach Australien zum Work&travel. Kommt April 09 zurück.
    Hat sie trotz Australien Anspruch auf Kindergeld , weil sie ja weiterhin Ausbildungswillig ist (Bewerbung ZVS, Ablehnung, neue Bewerbung erst zum WS09 wieder möglich) ?
    die Fa-kasse schrieb, dass sie bis Aug.08 bewilligt, weil sie ausbildungswillig ist, danach bestünde kein Anspruch weil: " bei dem work&travel-programm handet es sich nicht um eine Ausbildung im Sinne des ESTG - für den Monat Aug 08 erfolgt die Berücksichtigung auf Grund von Ausbildungswilligkeit".
    Frage: a) warum wird für Sept. nicht mehr gezahlt, sie flog erst am 4.9.??
    Frage b) schließt der Aufenthalt in Australien Kigeld aus?
    Farage c) im April 09 zurück:, kann sie wieder Kigeld kriegen, weil sie weiterhin auf den STudienplatz wartet?


    (für Tiermedizin kann sie sich erst wieder zum WS 09 bewerben)