Beiträge von Berliner-Hexe

    Bis zu 10 Jahre kann das zurückgehen. Wahrheitsgemäß angeben mußt du die sache sowieso. Kann vielleicht aber gut sein, ein virtuelles Konto für die Zwischenzeit bis zum Bescheid zu nutzen bzw. bis zum Enmde eines eventuellen Rechtsstreits. Also weder Betrug noch Hinterziehung! Gruß!!!!