Beiträge von XHelp

    Hallo!
    Da ich eine ähnliche Frage habe, deswegen benutze ich lieber diesen Thread.
    Ich habe in diesem Jahr 4000 Euro brutto verdient. Jetzt würde ich gerne noch ein Uni-Job annehmen. Der Lohn wäre dann 300 Euro im Monat.


    Muss ich da mit Bafög-Kürzung rechnen? Wenn ja, wird dann der gesamte "über" Betrag abgezogen, oder nur teilweise? Und wieviel dürfe ich dann monatlich verdienen, ohne dass mir mein Bafög gekürzt wird.


    Schon mal vielen lieben Dank im Voraus für die Hilfe,
    Alex.