Beiträge von demiselda

    Hallo,


    ich bin 19 Jahre alt und werde diesen Monat meine 3 1/2-Jährige Ausbildung beenden. Danach gehe ich auf eine Berufsoberschule mit Anspruch auf Elternunabhängigem BAföG.
    So jetzt mein Problem danach wollt ich an einer FH Maschinenbau studieren. Jetzt lese ich aber die ganze Zeit das ich da nur Elternunabhängiges BAföG bekomm wenn ich vorher 5 Jahre gearbeitet habe, was ich sehr bescheuert finde da ich ja nicht so lang in meinem erlernten Beruf arbeiten möchte. Ich möchte jetzt meinen Eltern nicht auf der Tasche liegen gibt es garkeine Möglichkeit das Elternunabhängige BAföG zu bekommen?
    Vielen Dank schon mal für eure Antworten.