Beiträge von Johnny B

    Hallo!


    Habe heute mal wieder bei der Bank vorbeigeschaut in der Hoffnung dass SchülerbAföG überwiesen wurde, und tatsächlich, 312€ auf der bank!!


    Ich besuche seit dem 21.08. eine FOS, bin 24 Jahre alt, wohne bei meiner Mutter. Ich hab hohe Fahrtkosten, hab mich in den 2 Monaten durch den Schulbedarf stark verschuldet und muss Verpflegung auch größten teils selber zahlen..


    Da der Bescheid noch nicht gekommen ist frage ich mich nun verzweifelt was das nun für eine Überweisung war, schon die gesamte für diese 2 Monate?? Wenn ich die restlichen Tage des Augusts noch dazurechne sind das weniger als 150euro im Monat, und darüber Rätsel ich die ganze Zeit rum.


    Ist es üblich dass das BAföG rückwirkend für beide Monate zusammen überwiesen werden oder kann da noch eine zweite Überweisung die Tage folgen?


    Gruß