Beiträge von wehandel

    Vielen Dank für die Info.


    Hmm...das habe ich mir schon fast gedacht.


    Weisst du zufällig wie hoch das ALG sein muss?


    Wenn die Uni allerdings nur Semesterstart zum Oktober anbietet (FH Bremen oder FH Osnabrück z.B.) habe ich ja eigentlich keine andere Wahl als mich arbeitslos zu melden?


    Gruß


    wehandel

    Hallo,


    Wie in der Überschrift zu lesen habe ich eine Frage bezüglich des elternunabhängigem Bafögs.


    Vorab mein Werdegang:


    -3 Jahre Ausbildung zum Kaufmann
    -2,5 Jahre im Betrieb gearbeitet
    -im Feb. 09 2 Jahre Fachabitur am Kolleg nachgeholt


    Jetzt fehlt mir ein halbes Jahr zur 3 jährigen Berufstätigkeit damit ich auch insgesamt 6 Jahre komme.


    Besteht die Möglichkeit, dass ich erst zum Sommersemster mein Studium anfange und mich bisdahin Arbeitslos melde?


    Wird die Arbeitslosigkeit als Erwerbstätigkeit überhaupt angerechnet? Wenn ja, hätte ich die 6 Jahre zusammen?


    Über eine kurze Antwort wäre ich sehr dankbar.


    Gruß


    wehandel