Beiträge von Latschen

    Hallo Leute,
    ich habe eine 3 jährige duale Ausbildung hinter mit. 2005 habe ich mir ein Auto gekauft und zahle es monatlich in Raten ab. Werde noch einige Jahre abbezahlen müssen. Ab Oktober studiere ich nun an einer Hochschule und wollte Bafög beantragen.


    Nun wollte ich fragen ob ich das irgendwie mit angeben muss dass ich noch ein "Kredit" des Autohändlers abbezahlen muss. Vielleicht Formblatt 1 Zeile 109? Und wird das irgendwie negativ angerechnet? Denn eigentlich ist es ja ein Vermögen aber andererseits muss ich dafür ja noch blechen?


    Wäre für eure Antworten dankbar!


    Gruß