Beiträge von FabioKrams

    Situation.

    Vater muss 360EUR zahlen.

    Mutter 40

    Vater will nicht zahlen.

    Ich beantragte Vorausleistung.

    Mein Bruder wohnt bei der Mutter, bekommt 400Eur Unterhalt für meinen Bruder von meinem Vater.

    In Bezug auf mein Bafög haben beide einen Freibetrag für meinen Bruder von 180Eur.

    Jetzt sagt mein Vater. Das kann nicht sein, ich gehe vor Gericht, ich zahle das nicht, weil ich 400Eur weniger habe als berechnet, da er Unterhalt zahlt.


    Wie ist euere Einschätzung dazu?