Beiträge von HiNa

    Hallo! Ich bin neu hier und hoffe, mein Problem lösen zu können.

    Ich bin 22 und in der Ausbildung zur Erzieherin, bekomme 580€ Bafög, elternunabhängig (weil seit Jahren kein Kontakt besteht)

    Mein Freund ist 30 und macht eine Reha-Weiterbildung, bei der er 1100€ bekommt.


    Ich bin vor ca. einem Jahr in das gemeinsame Haus eingezogen, in dem er mit seinem Bruder, Mutter und ihrem Lebensgefährten wohnt. Es war fürs Amt ein Einzug bei seiner Mutter und ihr LG ist der Vermieter. (2 Zimmer, 50 qm, keine Mietkosten)


    Jetzt wollen mein Freund und ich ausziehen. Beide zusammen in eine gemeinsame Wohnung. Wir stehen beide im Mietvertrag für ebenfalls 2 Zimmer, 50 qm.


    Bekomme ich weiterhin Bafög? Muss ich etwas besonderes beachten? (Wir sind nicht verheiratet und haben keine Kinder)