Beiträge von Schwester

    Hallo Theo,


    danke für deine schnelle Antwort.


    Ich weiß leider nur, wie diese Rente aus der Lebensversicherung steuerrechtlich behandelt wird.

    Hier wird sie nach § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchstabe a Doppelbuchstabe bb EStG besteuert.


    Zu der Frage bezüglich der Angabe der Rentenleistungen bei einem BAföG Antrag komme ich deshalb, weil ich mal vernommen oder gelesen habe, dass Leistungen einer Lebensversicherung nur dann nach § 27 BAföG als Vermögen gewertet wird, wenn diese nicht monatlich in Form einer Rente ausgezahlt wird.

    Kann sein, dass sich hierbei bereits etwas verändert hat, oder ich total daneben liege.

    Lg die Schwester

    Hallo Zusammen,


    mein Bruder hätte einen Anspruch auf elternunabhängiges BAföG. Er bezieht aber monatliche Rentenleistungen aus einer Lebensversicherung. Diese Rentenleistungen enden mit dem Tod unserer Mutter. Fallen diese Leistungen unter den Einkommensbegriff nach § 27 BAföG? Muss er diese Leistungen bei der Beantragung des BAföGs angeben?


    Lg die Schwester