Beiträge von Erwin 53

    Hallo-weis jemand vielleicht darüber genau bescheid -wäre schön

    Ich bin mit meiner Krankenkasse recht unzufrieden.Bei Auskünfte etc. sind oftmals die Antworten so unterschiedlich wie die Woche Tage hat.

    Würde gern die Kasse wechseln.

    Nun die Frage -- Ich bekomme EU-Rente mit Grundsicherungszuschuß ---kann ich da trotzdem meine Krankenkasse wechsel -geht das überhaupt als Rentner auch als EU Rentner

    oder geht das überhaupt nicht

    Ich sag schon mal Danke für Eure Antworten.:/

    Hallo -meine Frage ist-Gibt es die Möglichkeit als Rentner mit Schwerbeschädigung die gesetzl. Pflichtabgaben beim Finanzamt geltend zu machen .----

    Ich hatte mal so etwas gehört.

    speziell die Frage auf mich -- Bin seit kurzem EU Rentner mit einer niedrigen Rente und dem zu folge ein Zuschuß vom Grungsicherungsamt für insgesamt knapp 800€.

    Meine Schwerbeschädigung ist mit 70 %.Kann ich da die gesetzlichen Abgaben( wie Krankenkasse Zusatz zum Krankenkassenbeitag und die

    Pflegeversicherung) beim Finanzamt geltend machen,

    Gibt es diese Möglichkeit -ich kann es mir persönlich nicht vorstellen-andererseits,wenn es um Vorteile vom Staat geht-ist es schwer was

    darüber zu erfahren.Bin schon auf die eventuellen Antworten gespannt ---und dafür herzlichen Dank --Erwin---:/8|

    Hallo kann mir jemand helfen-bin Rentner mit freiwillig gesetzlicher Krankenversicherung für Rentner

    Bei der Wohngeldberechnung wurde mir die KV mit 10 % angerechnet,aber der Beitragssatz bei freiwillig gesetzl KV liegt bedeutent höher

    Also in Zahlen sind es 91 € -wurden als KV beitrag berechnet statt der 201€ des tatsächlichen monatl Beitrages

    Meine Frage was wird als Abzug der KV -Beiträge- bei der Wohngeldberechnung gewertet sind es die 91 € also die 10% oder die tatsächlchen 201€ KV Beitrag

    DANKE für eine Antwort