Beiträge von Elfche

    Liebe Forum-Gemeinde,


    wir (mein Mann (1800€ netto-Einkommen), ich (ca. 350€ Elterngeld/Monat ab Januar) und unsere 6 Kinder) möchten nun das erste Mal den Lastenzuschuss beantragen und lt. Rechner im Internet hätten wir auch einen Anspruch.

    Die mtl. Belastung mit Tilgung und Zinsen beträgt derzeit ca. 740€, 240€ Grundsteuer jährlich.

    Mehr kann ich dort nicht ausfüllen.

    Ich habe mir aber das Formular schon mal online angeschaut und bin jetzt schon leicht am verzweifeln ;(.

    Wir bewohnen ein selbstgebautes Eigentum mit insgesamt 210qm. Davon sind ca. 60qm unentgeltlich an meine Mutter vermietet, die in der Einliegerwohnung (nicht von innen, nur von außen extra begehbar) wohnt.

    Hat jemand eine Ahnung, ob wir nun trotzdem für die 210qm den Zuschuss bekämen, oder nur anteilig für den Rest?

    Und kann ich im Rechner evtl dann die Angaben deswegen anpassen, um zu sehen, ob wir immer noch evtl Anspruch hätten? Vielen Dank im Voraus