Beiträge von Waldi1980

    hallo ich habe mein neuen wohngeldbescheid bekommen. Ich weis nicht was ich machen soll. Ich bekomme ohne das sich was geändert hat 40euro weniger, weil keine detalierten auflistung der wasser und heizkosten habe. Ich habe bis jetzt immer den pauschalbetrag abgezogen bekommen. Da es nicht genaueres gibt zum erlesen der abrechnung laut gesetzt. Jetzt sagt man es gibt per gesetz nur den pauschalbetrag den ich aber schon seit vier jahren habe. Jetzt wird mir das doppelte abgerechnet und das gesetz steht seit 2008 fest. Die begründung da mein vermieter nichts genaueres ausgefüllt hat ich bekomme in der wohnung schon vier jahre das pauschale abgezogen. Es ist alles gleich geblieben nur dir eu rente von fünf euro erhöhung was kann ich tun soll ich wiederspruch einlegen oder lieber lassen