Beiträge von Anike

    Hallo,


    ich bin 25 Jahre alt (erhalte also kein Kindergeld), studiere noch, bin aber über die Regelstudienzeit hinaus (aus verschiedenen, nicht selbstverschuldeten Gründen). Ich bin nicht mehr bafögberechtigt (Förderungshöchstdauer Dezember 2015). Ich bin außerdem verheiratet (mein Mann bezieht Bafög). Ich frage mich, ob meine Eltern mir Unterhalt zahlen müssen.


    Nettoeinkommen meines Vaters: 2135€
    Nettoeinkommen meiner Mutter: 0€ (ja, nichts!)


    Eine Schwester (20J) studiert und bekommt Bafög (wohnt nicht zu Hause).
    Ein Bruder (11J) wohnt zu Hause.
    (eine weitere Schwester (23J) macht gerade ihren Bufdi, wird aber soweit ich weiß nicht bei solchen Berechnungen mit reingerechnet, da sie schon eine abgeschlossene Berufsausbildung hat)


    Mein Mann und ich haben Wohngeld beantragt und nun wollen die eine Erklärung meiner Eltern zum Unterhalt.
    Sind diese noch zum Unterhalt verpflichtet?


    Danke im Voraus.