Beiträge von Engelchen208

Das Forum ist derzeit geschlossen, eine Registrierung oder das Verfassen von Themen & Beiträgen sind nicht möglich.

    Hallo Ihr Lieben.
    Ich bin 18 Jahr alt und habe einen 16 Monate alten Sohn. Wir wohnen in einer eigenen Wohnung mit seinem Papa. Er geht arbeiten und ich mache momentan eine Ausbildung zur Kinderpflegerin. Weil mein Freund ca 1000 € im Monat bekommt habe ich BAföG beantragt. Die Frau die dort für mich zuständig ist, hat mir 77€ monatlich gewährt. Sie meint nämlich meine Mutter wäre für mich unterhaltspflichtig und als ich vor einem Jahr bei der arge gewesen bin, hat man uns gesagt, dass meine mutter es nicht wäre, da ich schon selbst ein Kind habe. Nun möchte ich gerne wissen, wer nun Recht hat.
    Könnt Ihr mir da helfen?


    LG Engelchen208