Beiträge von Simone7

    Hallo,


    Ich habe eine Frage: Ich habe nach dem ersten Bachelor Semester das Fach gewechselt und trotzdem weiter Bafög bekommen. Nun habe ich zu Beginn des Wintersemesters meine Bachelorarbeit abgegeben. Ich muss allerdings im Wintersemester noch zwei Zweitversuche schreiben. Nun habe ich ebenfalls zum Wintersemester meinen Master begonnen da man für die Bachelor-Zweitversuche ja nicht mehr immatrikuliert sein muss. Mein Problem ist jetzt, dass ich im Master ebenfalls das Fach (im Sommersemester) wechseln möchte, da die Bewerbungsfrist für den Master, den ich eigentlich machen möchte schon vorbei war. Soll ich jetzt für das Wintersemester Bafög beantragen bzw. meinen Antrag verlängern lassen? Oder soll ich die Exmatrikulationsbescheinigung meiner Bachelor-Uni schicken und den Bafög Antrag erst stellen, wenn ich meinen Wunsch-Master studiere? Habe die Befürchtung, dass ich nach einem weiteren Wechsel gar kein Bafög mehr bekomme!
    Ich hoffe meine Frage ist einigermaßen verständlich formuliert!