Beiträge von Resii92

    Das Problem ist das man egal auf welche Seite man geht steht was anderes !


    Der Antrag war bis jetzt noch nicht in der Post hoffe er ist dann morgen da !


    Bei der Agentur für Arbeit auf der Seite kann man sein BAB berechnen lassen und dort muss man es eingeben wenn man einen nebenjob macht

    Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen!


    Folgendes Problem:


    Bin 21 Jahre alt mache derzeit eine Ausbildung im ersten Lehrjahr und verdiene dort 319 € netto.
    Da meine Mutter mich so zu sagen rausgeschmissen hat (aus familiären Gründen, weil sie nicht damit klar kommt das ich zu meinem Vater Kontakt habe), war ich jetzt gezwungen eine Wohnung zu beziehen.


    Habe vom Amt einen BAB-Antrag zugeschickt bekommen!
    Kann ich während ich BAB beziehe noch einen 400€ Job tätigen ohne das es angerechnet wird bzw. wieviel darf ich verdienen das es nicht angerechnet wird ?!
    Wird Kindergeld angerechnet?


    Ich wäre wirklich dankbar für hilfreiche Antworten! :)