Beiträge von Linda84

    Ein guter Freund hat den selben Fall erlebt. Antrag im April gestellt. Natürlich wurde der Antrag ohne eine aktuelle Immatrikulationsbescheinigung nicht bearbeitet. Diese konnte er auch erst nach Beginn des neuen Semesters, also im September, von der Uni erhalten. Bis heute hat er keinen Cent gesehen. Es stehen also bereits Zahlungen für 3 Monate aus! Nach diversen Telefonaten mit dem Bafög Amt hat ihm ein Sachbearbeiter folgenden Tip gegeben: "Leihen Sie sich doch bei Freunden Geld, oder nehmen Sie einen Kredit auf".


    Wie unverschämt sind die eigentlich? Bei Freunden Geld leihen? Alleine Miete, Strom und Sudiengebüren sind ca. 500€ im Monat...

    Hallo,


    folgende Situation:


    Ich habe von 2011 bis 2013 ein Weiterbildungskolleg besucht. In dieser Zeit habe ich BAföG bezogen. Ich habe das erste Jahr wiederholen müssen, aufgrund von schlechten Zensuren. Also im Grunde habe ich das erste Jahr 2 mal gemacht und bin am Ende trotzdem sitzen geblieben.


    Das ist nicht gut. Sorry, aber das ganze liest sich für mich so, als hättest du garkein Interesse einen Abschluß zu bekommen. Ich denke da es sich hierbei um Schülerbafög handelt hast du keinen weiteren Anspruch.

    Hallo Andi,


    ich glaube wenn du die FOS wiederholst bekommst du kein Schüler Bafög. Bin mir da aber nicht 100% sicher!


    Allerdings empfehle ich dir dringend die FOS abzuschließen. Danach könntest du ja theoretisch studieren wenn du es möchtest.


    LG, Linda :)