Beiträge von lara x3

    bedarf lebensunterhalt 497, fahrkosten u. sonstiges 365,60, einkommen azubi 549.-, einkommen eltern 602,59


    ich versteh sowieso nicht wieso mein einkommen nicht mit eingerechnet wird, wir leben ja schon über 1 jahr zusammen...
    von hier zu seiner arbeit sind es hin und zurück 100 km circa..

    also habe auf dieser seite vieles gelesen was eben jetz nicht mit dem antrag übereinstimmt
    Azubi & Azubine - Anrechnung von Einkommen


    ja ich mache das, da mein freund leider nicht so viel durch setzungsvermögen hat wie ich und es ja unsere familie ist die finanzielle unterstützung brauch...


    ja ich war bei einem anwalt. allerdings war das nicht sehr hilfreich...der kann ja nicht einfach so entscheiden ob die eltern noch unterhaltspflichtig sind oder? das wird dann vor gericht geklärt odeR?

    hey, kurz zu meiner situation.
    ich wohne mit meinem freund und unserem kind zusammen.
    mein freund ist 22 und hat jetz bab beantragt. wir wohnen im selben dorf wie seine eltern.
    naja er hat mehrere ausbildungen abgebrochen, weshalb ich mich überhaupt frage wieso seine eltern noch unterhaltspflichtig sind, aber das arbeitsamt möchte trotzdem das einkommen seiner eltern.
    so nun kam der antrag zurück und es wurde ihm weder ein freibetrag für unser kind abgezogen noch seinen eltern freibetrag dafür das er außerhalb des elternhauses untergebracht ist.
    ihm wurde auch kein freibetrag dafür abgezogen, also diese 58€ dafür das er nicht bei seinen eltern wohnt.
    ich bin ehrlich gesagt langsam echt am verzweifeln weil man von keinem mitarbeiter der agentur eine vernünftige und konkrete antwort bekommt.
    welche freibeträge müssten sie beachten?
    und wie könnte ich dem amt nachweisen, dass seine eltern gar keine unterhaltspflicht mehr haben?



    danke schon mal im vorraus. :)