Beiträge von eleanor.r

    ganz doofe frage: bekommt denn dein inlands-bafög amt zwangsläufig mit, dass du einen teil des pj im ausland abgeleistet hast? ich meine, dafür ist es in deinem fall eh zu spät aber so generell könnte das ja eine kleine lücke sein...
    ich bin in etwa in der gleichen lage und ärgere mich auch über die fehlende zuständigkeit.
    und mich ärgern forenbeiträge, die ausschließlich in die richtung gehen "so ist halt die gesetzeslage, nimms sportlich". bestehende ungerechtigkeiten sind nicht in stein gemeißelt sondern dazu da, sie zu beheben. und diskussionswürdig sind sie allemal.
    falls dir das noch hilft: erasmus-praktikumsunterstützung beantragen, die erkennen nämlich- zumindest in meinem bundesland- die pj-tertiale als praktikum an (ab 3 monaten auslandsaufenhalt...). das können zuweilen 400 eus im monat sein plus in manchen fällen erstattung der ausländischen studiengebühren, die du nichtmal anteilig zurückzahlen musst:-) gepaart mit deinem gehalt in der schweiz könntest du das ja vllt dann finanziell stemmen.