Beiträge von EastSideMan

Das Forum ist derzeit geschlossen, eine Registrierung oder das Verfassen von Themen & Beiträgen sind nicht möglich.

    :D
    "Kleingeldbereich" defintiv was die 0,3 % angeht, das ist eigentlich nicht erwähnenswert.
    Aber die 25 % sollte man schon mitnehmen und vorallem kommen wir da in den "Großgeldbereich" :-P
    nicht ganz VWL aber die richtige Richtung :-P


    Also gut dann werde ich den Antrag mal abschicken, wenn mir ausser den 25 % erlass der Summe nix blüht :D

    Ich meinte Tilgungsfrei, sorry.


    Also mein Rechenbeispiel wie ich es machen wollte:


    Darlehen beantragen Summe X zu 2,1 %
    diese Summe X zu z.b. 2,4 % anlegen
    Prüfung bestehen, 25 % von der Summe X abziehen.
    Summe Y ( X-25% ) direkt wieder zurück bezahlen.


    Liege ich so richtig?! oder habe ich ein Denkfehler?
    Also entstehen 0 weiter Kosten?

    Hallo,


    ich habe eine Frage bei der ich irgendwie über die Suche, KFW Vertrag oder sonst was keine Antwort finde.
    Wie schaut es aus wenn ich das Darlehn beantrage, dieses bekomme und nach 2 Jahren ( Ende der zinsfreien Zeit ) in einem 1 mal Betrag direkt abbezahle.


    Enstehen da irgendwelche Kosten oder Zinsen?!


    Weil die Sache wäre ja quasi die das ich mir für die 2 Jahre das Geld ohne Kosten leihe, sehe ich das richtig?