Beiträge von Taurin21

    Hallo,


    meine Situation: Ich studiere momentan Jura im 6. Semester, allerdings mit Bachelor als Abschluss und werde diesen Sommer fertig. Da jedoch die beruflichen Perspektiven nicht gut sind, möchte ich danach ins Staatsexamen wechseln. Ich habe mich bereits informiert, Wechsel ist möglich, Einstufung erfolgt ins 3. Semester.


    Nun war ich beim Studentenwerk und die teilten mir mit, dass ich dann kein Bafög mehr bekomme, da es aös Zweitstudium gilt. Kann man da was machen? Bzw. was hab ich für Möglichkeiten, um vielleicht andersweitig Zuschüsse zu bekommen? Meine Eltern können mich nich komplett finanzieren und nebenbei bei einem Jurastudium zu arbeiten ist zwar möglich, aber ich glaube das reicht auch nicht so recht zum Leben aus.


    Vielen Dank schonmal für eure Tipps und Hilfe!
    LG