Beiträge von Efrafra

    Hallo!
    Ich habe ein Problem und hoffe das mir jemand helfen kann..
    und zwar werd ich bald 25 Jahre alt. Ich bekomme den höchstsatz vom Schülerbafög 456€ und 184 € Kindergeld. Nun fällt das Kindergeld ja mit 25 Jahren weg und ich muss meine Krankenversicherung selbst bezahlen. Ich bezahle monatliches Schulgeld, da es für meine Ausbildung in diesem Bundesland nur private Schulen gibt. Nun weiß ich nicht weiter..gibt es staatliche Hilfen die ich beantragen kann? Wohnzuschuss (A-Amt) ist beantragt aber wird sicherlich nicht sehr viel..Ich lebe in einer eigenen Wohnung und meine Ausbildung geht noch 2 Jahre (schulisch)..ich glaube mit einem Nebenhjob schaffen ich es nicht die Ausbildung zu absolvieren.. Ich hoffe mir kann jemand einen Rat geben und ich bedanke mich im vorraus! Liebe Grüße!