Beiträge von sims1201

    Hallo Tinchen,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.


    Das Praktikum ist mit Sicherheit nicht vorgeschrieben. Er hat nur die Vorraussetzung für das zweite Jahr Berufskolleg zur Erlangung der Fachhochschulreife nicht geschafft und das jetzt so als Notlösung benutzt.
    Ob er nach dem Jahr die Ausbildung bekommt - keine Ahnung.


    Er bemüht sich momentan darum, dass er über das Arbeitsamt (BBQ) evtl. gefördert wird.


    Schönes WE

    Hallo,


    mein Sohn ist 18, wohnt seit 4 Monaten bei seiner Schwester (Rauswurf wg. Kiffen etc.), hat jetzt die Schule fertig, keinen Ausbildungsplatz. Dafür ein einjähriges unbezahltes Praktikum evtl. mit der Aussicht auf einen Ausbildungsplatz 2012. Nun möchte er in eine WG ziehen und Unterhalt beziehen.


    Was steht ihm da zu? Vater zeitweise nicht auffindbar, hat nie Unterhalt bezahlt, keine Einkommensauskunft zu erwarten. Ich 1900 € netto.:(