Beiträge von Benny82

    Hi!


    Also die Ausbildung zum Krankenpfleger habe ich natürlich mein ganz normales Ausbildungsgehalt bekommen.
    Die BOS habe ich auch elternunabhängiges Bafög bekommen.
    Die Prüfung zum Einzelhandelskaufmann habe ich ohne Ausbildung geschrieben da ich über genügend Berufserfahrung hatte.
    Den Besuch des Kurses geprüfter Handelsfachwirt wurde auch gefördert, jedoch mit dem Meister-Bafög!


    Also eigentlich sollte ich doch Bafög bekommen wenn ich im nächsten Sommersemester an der Uni das Studium starten werde. Da bin ich noch 29! Das Sommersemester startet ja am 01.04.12. Am 06.04.12 werde ich dann 30.


    Kannst du mit den Daten mir eine genauere Auskunft geben?


    Grüße
    Benny

    Hi!


    Ich möchte an der Uni studieren und frage mich jetzt ob ich elternunabhängiges Bafög bekomme. So ein bisschen mein Lebenslauf:


    Bin jetzt 29 Jahre alt und bereits folgende Ausbildungen absolviert:


    - Ausbildung zum Krankenpfleger (3 Jahre mit Abschluss)
    - dann erstmal gearbeitet im Verkauf
    - Berufsoberschule 2004 - 2006 (mit Abschluss allg. Fachhochschulreife)
    - wieder gearbeitet
    - externe Prüfung zum Kaufmann im Einzelhandel (Abschluss mit Stipendium im Jahr 2009)
    - geprüfter Handelsfachwirt IHK (es fehlt mir noch eine Prüfung)


    Gearbeitet hab ich locker schon 7 Jahre. Jetzt meine Frage:
    mit dem Handelsfachwirt bin ich ja Meister und möchte somit an der Uni studieren. Hab ich vom Alter her noch Anspruch auf Bafög?


    Über eine Antwort wäre ich sehr glücklich!


    MFG
    Benny82