Beiträge von themix

    Hallo zusammen,


    Meine Nachzahlung für den Monat April 11 wurde einbehalten, da ich eine Rückforderung vom Dez. 10 bei BAföG amt zurückzahlen muss.



    Nun meine Frage, was kann ich machen, damit ich das Geld bekomme. Ich bin von der Nachzahlung angewiesen und die Miete habe ich von einem Freund geliehen.???


    Das Amt kann dann maximal 10 % des Bedarfsatzes mtl. mit den laufenden Leistungen aufgerechnet werden.!?


    Vielen Dank...

    Hallo zusammen,
    Ich habe eine Frage!
    Meine Partnerin (Freundin) und mein Kind beziehen Leistungen nach ALG II.
    Nun studiere ich und bekomme BAföG, wird meine BAföG bei Hartz 4 für die Leistungen meiner Freundin und meines Kindes angerechnet??? und wenn ja, wird voll angerechnet??
    Sie wird auch bald Mutterschaftsgeld von der krankenkasse bekommen, da sie wieder schwanger ist und vor der Elternzeit gearbeitet hat (Sie befindet sich in der elternzeit) wird es auch angerechnet??


    Wenn ja, Können wir auf Hartz 4 verzichten und Wohngeld und kinderzuschlag beantragen??haben wir dann einen Anspruch??


    Ich erhalte 783 Bafög und sie 390 Euro Mutterschaftsgeld ( 6 wochen vor und 8 nach der geburt und nach der geburt wird sie 720 euro eltengeld bekommen) und kindergeld 184 euro.
    P.S. BAföG-Zuschuss beträgt 448 Euro.
    Vielen Dank für Ihre Antworte!