Beiträge von xxxconnectxxx

    Hallo...


    Ich habe ein paar Fragen an euch.


    Meine Freundin 18 und ich 22 leben derzeit zusammen mit unserer 1 Jährigen Tochter in Ihrem Elternhaus (ohne Miete)
    Derzeit sind wir noch beide in Ausbildung.


    Nun zu meinem Anliegen:


    Meine Freundin wird im Sep fertig mit Ihrer Ausbildung und würde anschließend sich um die Erziehung des Kindes widmen.


    Wir wollen aber Zeitgleich ausziehen, da die Räumlichkeiten für uns 3 viel zu klein sind...


    Steht uns denn da was zu bzw. was?
    Wir beziehen noch keine staatliche Hilfe ( Bafök etc.)
    Ich kann von meinem Ausbildungsgehalt, ja keine eigene Wohnung finanzieren.


    Meine Eltern leben getrennt( Vater im Ausland), daher auch keine finanzielle Unterstützung vorhanden.
    Bei deren Eltern arbeitet nur der Vater ( Beamter).



    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
    Sollten noch Fragen aufkommen... als raus damit


    Liebe Grüße