BAB Anrechnung Nebenjob, Durcheinander bei den Freibeträgen

  • Hallo,


    ich lerne in Niedersachsen im dritten Ausbildungsjahr und verdiene 320€ brutto/netto, lebe allein und erhalte BAB.


    Ich möchte nun gerne einen 400/450 €-Job annehmen.


    Ich habe mich schon hin und her durchs Internet geklickt um herauszufinden, wieviel ich von einem 400/450€-Job tatsächlich übrig habe und habe viele Varianten von Freibeträgen oder anrechnungsfreiem Krams gelesen.


    400€-Jobs sind komplett anrechnungsfrei
    155 €, 255 € bleiben über...
    Es wird komplett angerechnet.


    Absolute Uneinigkeit. Also habe ich beim Arbeitsamt angerufen und nachgefragt. Dort wurde mir gesagt 165 € sind Freibetrag für Nebenjobs bei BAB.


    Was stimmt denn nun? Hier im Forum habe ich gerade auch gelesen, dass 400 € anrechnungsfrei sind. Irgendwie müssen die Leute ja auch drauf kommen.


    Gibt es tatsächlich jemanden, der keine Anrechnung bei einem 400 € Job aufs BAB hat?


  • Der Freibetrag von 255 Euro ist auf Einkommen des Auszubildenden
    einzuräumen, das nicht von § 23 Abs. 3 BAföG (Ausbildungsvergütung)
    und § 23 Abs. 4 BAföG (= z.B. Waisenrente/-geld) erfasst ist (z.B. auf
    Einkommen aus Nebentätigkeiten, selbständiger Arbeit). Damit bleibt ein
    neben der Ausbildung ausgeübter Minijob (geringfügige Beschäftigung
    nach § 8 SGB IV) unter Berücksichtigung der Werbungskostenpauschale
    (§ 9a Satz 1 Nr. 1 Buchst. a EStG) und der Sozialpauschale (§ 21 Abs. 2
    Nr. 1 BAföG) ohne Anrechnung auf die BAB oder das Abg.


    400 Euro abzgl. 83,33 Euro (1000/ 12 Monate) abzgl. 85,20 (21,3% von 400) = 231,47 Euro.
    231,47 abzgl. 255 (Freibetrag) = 0,00 Euro anzurechnendes Einkommen


    dms

  • Ich habe damals Zeitungen ausgetragen zusätzlich zu meiner BVB Maßnahme.Erst haben sie am Telefon gemeint das sie es nicht anrechnen würden und dann haben sie mir doch tatsächlich die paar Kröten (40 Euro!!) noch angerechnet.
    Ein Bekannter befindet sich jetzt auch in einer BVB Maßnahme und möchte auch einen Nebenjob machen. Er bekommt auch BAB. Ich habe gerade beim Amt angerufen und sie erzählte mir wenn man eine BVB Maßnahme mache und BAB bezieht,hätte man einen Freibetrag von 165 Euro doch wenn man eine Ausbildung macht(gehen wir mal aus man verdient bei beidem dasselbe) wird es angerechnet zum BAB.
    Meine persönliche Meinung ist, BAB bekommt man (ob BVB Maßnahme oder Ausbildung) ja nur, wenn man zu wenig Geld hat um die Miete und Lebenserhaltungskosten zu decken. Und darum wird jeder Nebenjob angerechnet weil man ja eigentlich dafür Sorge zu tragen hat, das man überleben kann mit seinem Geld
    ist zwar lächerlich jemandem noch seine hart dazuverdienten Pfennige abzuziehen, aber so sehe ich das.

  • .....


    400 Euro abzgl. 83,33 Euro (1000/ 12 Monate) abzgl. 85,20 (21,3% von 400) = 231,47 Euro.
    231,47 abzgl. 255 (Freibetrag) = 0,00 Euro anzurechnendes Einkommen


    dms


    Kleine Ergänzung (im Hinblick auf die in 2016 anstehende BAföG-Erhöhung) und
    eine kleine Korrektur der obigen Berechnung (Ausgangswert SV-Pauschale falsch angesetzt).


    bis zum 31.07.2016 wäre die Überlegung wie folgt anzustellen:


    [TABLE='class: grid, width: 750, align: left']

    [tr]


    [td]

    Brutto in €

    [/td]


    [TD='align: right']400,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']400,00[/TD]
    [TD='align: right']400,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    abzgl. Werbungskostenpauschale je Monat in €

    [/td]


    [TD='align: right']1000/12[/TD]
    [TD='align: right']83,33[/TD]
    [TD='align: right']-83,33[/TD]
    [TD='align: right']-83,33[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 1 für SV-Pauschaleberechnung in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']316,67[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    SV-Pauschale in €

    [/td]


    [TD='align: right']21,3 %[/TD]
    [TD='align: right']67,45[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-67,45[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 2 in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']249,22[/TD]
    [TD='align: right']249,22[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Freibetrag Nebenjob in €

    [/td]


    [TD='align: right']255,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-255,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 3 in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-5,78[/TD]
    [TD='align: right']-5,78[/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    anzurechnendes Einkommen

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']0,00 €[/TD]

    [/tr]


    [/TABLE]
    Das positive Ergebnis der Zwischensumme 3 stellt dann das anzurechnende Einkommen dar.
    Mal dieselbe Berechnung bei einem derzeitigen 450,00 Euro-Job.


    [TABLE='class: outer_border, width: 750, align: left']

    [tr]


    [td]

    Brutto in €

    [/td]


    [TD='align: right']450,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']450,00[/TD]
    [TD='align: right']450,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    abzgl. Werbungskostenpauschale je Monat in €

    [/td]


    [TD='align: right']1000/12[/TD]
    [TD='align: right']83,33[/TD]
    [TD='align: right']-83,33[/TD]
    [TD='align: right']-83,33[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 1 für SV-Pauschaleberechnung

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']366,67[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    SV-Pauschale in €

    [/td]


    [TD='align: right']21,3 %[/TD]
    [TD='align: right']78,10[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-78,10[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 2 in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']288,57[/TD]
    [TD='align: right']288,57[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Freibetrag Nebenjob in €

    [/td]


    [TD='align: right']255,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-255,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 3 in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']33,57[/TD]
    [TD='align: right']33,57[/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    anzurechnendes monatliches Einkommen in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']33,57[/TD]

    [/tr]


    [/TABLE]
    In der BAföG-Reform wurde die Erhöhung bei den Mini-Jobs von 400 auf 450 Euro durch Erhöhung des Freibetrages berücksicht.


    Ab dem 01.08.2016 werden die neuen Sätze gelten.
    Dann würde die Berechnung wie folgt aussehen:


    [TABLE='class: grid, width: 750, align: left']

    [tr]


    [td]

    Brutto in €

    [/td]


    [TD='align: right']450,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']450,00[/TD]
    [TD='align: right']450,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    abzgl. Werbungskostenpauschale je Monat in €

    [/td]


    [TD='align: right']1000/12[/TD]
    [TD='align: right']83,33[/TD]
    [TD='align: right']-83,33[/TD]
    [TD='align: right']-83,33[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 1 für SV-Pauschaleberechnung

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']366,67[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    SV-Pauschale in €

    [/td]


    [TD='align: right']21,2 %[/TD]
    [TD='align: right']77,73[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-77,73[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 2 in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']288,94[/TD]
    [TD='align: right']288,94[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Freibetrag Nebenjob in €

    [/td]


    [TD='align: right']290,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-290,00[/TD]
    [TD='align: right'][/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    Zwischensumme 3 in € in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']-1,06[/TD]
    [TD='align: right']-1,06[/TD]

    [/tr]


    [tr]


    [td]

    anzurechnendes monatliches Einkommen in €

    [/td]


    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right'][/TD]
    [TD='align: right']0,00[/TD]

    [/tr]


    [/TABLE]


    Diese Übersichten dienen lediglich zur Info, was könnte passieren.
    Die tatsächliche Berechnung erfolgt eigentlich für den Bewilligungszeitraum komplett.
    Dies führt dazu, dass bei Bewilligungszeiträumen, welche vor dem 01.08.2016 beginnen und frühestens am 01.08.2016 (letzter Tag) enden, zusätzlich es zur Vermischung bei der SV-Pauschale (21,3 % und 21,2 %) und beim Freibetrag kommen wird.


    Fangt Ihr nächstes Jahr erst ab dem 01.08.2016 an, dann gilt ausschließlich bereits der geänderte Satz.
    Die Erhöhung der anderen Werte werde ich voraussichtlich im Eingangsbeitrag zum Unterforum mal reinschreiben.
    Für diejenigen, welche kein BAB aber Ausbildungsgeld (Abg) von der BA beziehen, die o.g. Regeln sind bei einem Nebenjob bei euch genauso anzuwenden.


    Soweit sich ein anzurechnendes Einkommen ergibt, so wären noch weitere Freibeträge für diejenigen unter Euch,
    welche verheiratet bzw. in einer Lebenpartnerschaft sind und/ oder Ihr habt noch ein eigenes Kind in Eurem Haushalt,
    zu prüfen.


    Weiterhin viel Erfolg in der Ausbildung wünscht


    dms