Wohngeldantrag

  • Hallo zusammen,
    ich habe da eine wichtige Frage! und zwar, weiss ich nun, dass ich zu dem Kreis der Wohngeldberechtigten gehöre, stehe nun aber vor der unsagbaren Aufgabe, diesen Antrag auszufüllen.
    Mein Problem dabei ist, dass ich nicht weiss, welche Personen ich mit aufführen muss.
    Ich wohne in einer Wohngemeinschaft mit einer Studentin, die keinerlei Förderleistungen erhält. Allerdings bilden wir keine Wirtschaftsgemeinschaft, wie dies im Antrag erwähnt wird. Demnach stell ich mir nun die Frage ,ob meine Mitbewohnerin zu "zum Haushalt rechnende Personen" gilt oder ob ich sie nur eine andere Person, die nicht zum Haushalt gehört, ist?!
    Wäre echt nett, wenn mir jemand eine Antwort darauf geben könnte.
    Mieze